04. Oktober 2017
Nordspanien Rundreise - Santander - Oviedo - Vilalba - Azur - Villafranca del Bierzo - Léon - Burgos - Bilbao
15. Juli 2017
"Tiger and Turtle - Magic Mountain" Jetzt - und ich hoffe wieder regelmäßig - gibt es Neues zu meinen Aktivitäten hier im Blog
03. Oktober 2011
jülich goldenes oktoberfest foto von rüdiger kwade
13. September 2011
finderlohn landschaftspark duisburg
Was man bei einer Foto-Exkusion so alles findet! Aber Finderlohn für diesen Schlüssel gibt es wohl nicht mehr. Wer aber diesen Schlüssel vermisst, findet ihn im Landschaftspark Duisburg nord entlang des Weges am Bunkervorplatz, zwischen Rundklärbecken und Bunkersteg.
28. August 2011
Die denkmalgeschützte Markthalle, früher als Moabiter halle bezeichnet, besteht seit 1891. in seiner neuen Form als Zunfthalle ist sie seit dem Frühjahr 2011 in Betrieb. Neben einigen Einzelhändlern gibt es eine Brauerei und auch Handwerker mit Schaubereichen.
28. August 2011
berlin straßenmusiker
Straßenmusiker gibt es in jeder Stadt. So wie hier, vor der Zunfthalle in Berlin. Straßenmusiker bringen es fertig, das ihnen die Menschen - trotz des hektischen Alltags - zuhören. Künstler, die zur Freude vor ihrem Publikum musizieren.
24. August 2011
berlin unterwegs unscharf foto von rüdiger kwade
Das einzig gute Foto ist ein scharfes Foto! Landläufig sind viele der Meinung, es gibt nichts schlimmeres, als die Zusammensetzung eines Fotos zu zerstört, wenn es verschwommen ist. In der Regel ist es richtig, dass ein Foto scharf sein sollte. Im Allgemeinen gilt das für Porträt- und Landschaftsaufnahmen. Aber sollte es dem Fotografen nicht erlaubt sein, die Atmosphäre seiner Aufnahme durch die Verwendung einer lokalen bzw. allgemeinen Unschärfe selbst zu bestimmen. Egal ob diese...
09. August 2011
fagus werke alfeld foto von rüdiger kwade
Am 9. August 2011 stand ein Besuch der Fagus-Werke in Alfeld auf dem Programm. Im Jahr 2011 feierten die Fagus-Werke ihr 100-jähriges Jubiläum und die Ernennung zum UNESCO-Weltkulturerbe. Neben der Fagus-Gropius-Ausstellung konnte ich auch die Gebäude, in denen seit der Gründung des Unternehmens ununterbrochen immer noch Schuhleisten produziert werden, besuchen und die Architektur mit der Kamera festhalten. Die Fabrikhallen des Architekten Walter Adolf Georg Gropius gelten als erstes Objekt...