yak :: photo_gallery .: archiv .. 2016


.: women's_view_of_nature

wallstyle.com präsentiert "women's view of nature"

 

Bereits seit April 2016 nutzt die Firma CCS digital_fabric® ihre Räume auf der Immermannstraße 7 zu gleichen Teilen als Showroom und als Galerie, um hier die vielseitigen fabric_frame Systeme zu zeigen.

 

In der aktuellen Ausstellung zeigen Elke Hellas Markopoulos, Bärbel M. Psula und Joanna Vortmann aus unterschiedlichen fotografischen Bereichen ihre Arbeiten. Sinnliche Blumenmotive, detailreiche Makroaufnahmen und klassische Naturfotografie finden so einen gemeinsamen Nenner und verleihen den Räumlichkeiten ein natürliches Flair.

 

Ausstellung
24.08. - 07.10.2016
wallstyle.com gallery
Immermannstraße 7
40210 Düsseldorf

Öffnungszeiten
Montag – Freitag, 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag, 10:00 – 16:00 Uhr

 

Um das breite Produktportfolio der CCS digital_fabric® optimal in Szene zu setzen arbeitet wallstyle.com mit Künstlern aus verschiedenen Bereichen zusammen. Im Wechsel von sechs Wochen sind der Kreativität hierbei keine Grenzen gesetzt: ob großformatig hinterleuchtete Landschaftsaufnahmen, Schwarzweiß-Zeichnungen oder Abzüge von Gemälden in Originalgröße.

© 2016 CCS digital_fabric® GmbH

Download
Presseinfo
presse-2016-08-09_ccs_pm_womens-de_neu.p
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

.: fotobalance_nachlese

Fotobalance Ausstellung 2016 Foto Rüdiger Kwade
· fotobalance · barcelona · yak © 2016 RK

 

Die Fotoausstellung

FOTObalance

ist am 14. August 2016 zu Ende gegangen.

 

Zur Erinnerung gibt es hier die

Ausstellungsfotos

und einige Fotos von der Ausstellungsfläche „Alter Güterbahnhof" in

Meerbusch-Osterath.

 

Darüberhinaus gibt es auch noch

die Fotos der

FOTO BOX


.: mit_licht_gestalten_mit_licht_formen


.: alter_güterbahnhof

Ein weiteres Kultur Erlebnis seht im August 2016 auf dem Terminkalender des Meerbuscher Kulturkreises. Die Künstlergruppe mit Anita Schüller, Herbert Kröll, Ingo Blank und Rüdiger Kwade präsentieren die Fotoausstellung FOTObalance .

 

Einmal mehr dient die Ausstellungsfläche „Alter Güterbahnhof" in Meerbusch-Osterath als Austragungsort für eine vielfältige und kommunikative Veranstaltung. Denn neben der Fotoausstellung FOTObalance, welche vom 6. bis 14. August 2016 sattfindet, wird es einige Aktionen der Künstlergruppe geben.

 

Zuersteinmal sind alle ganz herzlich zur Vernissage am ersten Tag der Fotoausstellung eingeladen. Die Eröffnungsveranstalltung findet am Samstag, den 6. August, ab 18 Uhr statt.

 

Am ersten Sonntag, den 7. August, wartet etwas besonderes auf die Besucher der Ausstellung. Eine FOTO-BOX “to be a star” lädt alle ein, sich selbst in Szene zu setzen.

Alleine oder in einer Gruppe, mit Kunstwerk oder Künstler, alle Möglichkeiten sind gegeben. Mit dem Selbstauslöser in der Hand wird so jeder zum Künstler. Die FOTO-BOX “to be a star” öffnet ihre Türen von 15 bis 18 Uhr.

 

Am zweiten Wochenende steht der EXHIBITION-SALE auf dem Programm. In der angenehmen Atmosphäre des alten Güterbahnhofs, kann am Sonntag, den 14. August, von 15 bis 18 Uhr auf einem Fotomarkt gestöbert und gekauft werden. Neben den Ausstellungs-Exponaten zeigen die Künstler auch ihre anderen Werke. Es wird kleine und große Fotos, sowie Einzelstücke der vier Künstler zu sehen geben. Mit den Künstlern kann über ihr vielfältiges Portfolio diskutiert werden und es bietet sich die Gelegenheit die Werke zu erwerben und mit nach Hause zu nehmen.

... mehr als Fotos


.: alltagsmenschen

In der Zeit vom 24. April – 28. August 2016 standen an vielen Plätzen in Rees „Alltagsmenschen“ der Wittener Bildhauerin Christel Lechner. Die Kunstschaffende zeigte ihr Alltagsmenschen zum ersten Mal am unteren Niederrhein.

Einige der Skulpturen werden nach dem Ende der Ausstellung einen festen Platz in Rees finden.

© wikipedia


.: innen_aussichten

innen_aussichten Carsten Brügmann wallstyle.com
innen_aussichten · Carsten Brügmann · © 2016 wallstyle.com

CARSTEN BRÜGMANN  ::  innen_aussichten

Die Ausstellung „INNEN-AUSSICHTEN“ von und mit Carsten Brügmann ist der Beginn einer langfristigen Kooperation. Bereits zu früheren Zeiten arbeiteten der Hamburger Fotograf und die CCS digital_fabric GmbH für diverse Projekte zusammen. Ab Mitte Oktober sind die synergetischen Arbeiten – die Gestaltung und Bebilderung von Räumen mit individuell entwickelten Motiven von Carsten Brügmann auf den vielseitigen Materialien der CCS – bei wallstyle.com zu sehen.

 

Brügmann arbeitet stets eng mit seinen Kunden zusammen und wird von diesen für seine detaillierte und strukturierte Bildsprache sowie seine kreativen Konzepte geschätzt. Durch jahrelange Erfahrung findet er das zum Auftraggeber passende Motiv und greift bereits bestehende Farbstimmungen so auf, dass eine perfekte Einheit entsteht und die Räume zu neuem Leben erwachen. Umgesetzt werden seine Ideen und Arrangements mithilfe der Produkte der CCS digital_fabric GmbH: farbintensiv und qualitativ einmalig.

 

„Ich bin oft und gerne in Düsseldorf, wo ich auch Familie habe. Hier habe ich bereits unterschiedliche architektonische Highlights fotografiert und Bild-Raum-Konzepte mit meinen Kunden erarbeitet. Umso mehr freut es mich, in Zukunft eng mit wallstyle.com bzw. der CCS zusammenzuarbeiten und in NRWs Landeshauptstadt so großflächig vertreten zu sein“, so Carsten Brügmann.

 

„INNEN-AUSSICHTEN“ von Carsten Brügmann
19. Oktober bis 18. November 2016
Montag bis Freitag: 10:00 bis 18:00 Uhr
Sowie samstags: 10:00 bis 16:00 Uhr

 

„Artist Day“ mit Carsten Brügmann
04. November 2016, ab 16:00 Uhr

© wallstyle.com
gallery by CCS digital_fabric


.: 4. fotomarathon_düsseldorf

 

 


Der 4.
Fotomarathon in Düsseldorf wird durch den BTC-Fotoclub Düsseldorf durchgeführt und findet in diesem Jahr am 11.06.2016 statt.


http://www.fotomarathon-duesseldorf.de
http://www.fotoclub-duesseldorf.de
http://www.btc-foto.de


.: aphorismus

"das schöne an der fotografie ist: die welt mit anderen augen zu sehen, wahrzunehmen und aufzunehmen, um dann in form eines bildes ein kleines stück davon zurückzugeben"

rüdiger kwade

 aphorismus

 


.: k2r

Pylon Radschläger Max Kratz
· radschläger · düsseldorf · yak © 2014 RK

Kunst im öffentlichen Raum der Stadt Düsseldorf


Das Düsseldorf als Kunststadt bekannt ist nichts Neues.

Den Umstand, dass es aber in Düsseldorf auch eine Reihe von Kunstwerken zu sehen gibt die nicht (mehr) so bekannt sind, möchte ich zum Anlass nehmen um die Fotoreihe "kunst_in_der_2._reihe" (k2r) zu starten.

 

Die Fotoreihe k2r startet mit Objekten die sich im Düsseldorfer Stadtteil Unterrath befinden. Im Laufe der Zeit wird die Reihe durch weitere Kunstwerke aus anderen Stadteilen erweitert, wobei letztendlich das Augenmerk nicht nur auf die 2. Reihe beschränkt bleibt.

Begleitende Informationen zur Fotoreihe k2r gibt es hier in der yak :: photo_gallery .: k2r und die Fotos sind HIER zu finden.


.: duesseldorf_photo_weekend_2016

Bereits zum fünften Mal wird die Landeshaupstadt Düsseldorf Gastgeber des Duesseldorf Photo Weekends sein. Im Rahmen des Duesseldorf Photo Weekends 2016 werden wieder zahlreiche Galerien, Museen und Institute Ausstellungen und Veranstaltungen zeigen, die der Fotografie gewidmet sind.

 

Termine und Informationen zum Duesseldorf Photo Weekend 2016:
Laufzeit des Duesseldorf Photo Weekends
12. Februar – 14. Februar 2016

 

Eröffnung der Ausstellung im NRW-Forum
11. Februar 2016, 19.00 Uhr

Horst: Photographer of Style
Exhibition organised by the Victoria and Albert Museum, London
12. Februar – 24. Mai 2016

 

Öffnungszeiten der Galerien während des Photo Weekends 2016
12. Februar, 18.00 – 21.00 Uhr
13. Februar, 12.00 – 20.00 Uhr
14. Februar, 12.00 – 18.00 Uhr

 

Düsseldorf Photo Weekend 2016

 © Verein zur Förderung zeitgenössischer Kunst e.V.


"die tatsache, dass eine (im konventionellen sinn) technisch fehlerhafte fotografie gefühlsmäßig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind, zu glauben, dass technische perfektion den wahren wert eines fotos ausmacht."

andreas feininger (* 1906  † 1999)

 aphorismus